Überspringen zu Hauptinhalt
De Gouden Eeuw

de Gouden Eeuw

Dieser Eintrag ist dem niederländischen „Goldenen Zeitalter“ gewidmet. Im 17. Jahrhundert erlebte das Nachbarland eine rund einhundert Jahre andauernde wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit, die bis heute einzigartig sei. In der Hochzeit dieser Blüte um 1650 stellten 700 Maler rund 70.000 Gemälde pro Jahr fertig. Zu dieser Zeit besaß statistisch gesehen jeder Einwohner 2, 5 Bilder. Religionsfreiheit und der Aufstieg der >Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden< zur See- und Handelsmacht ist diese Entwicklung zu verdanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen